string(7) "sEventi"

BZCT

21. Oktober 2018

Entdecken Sie die Stadt Bozen aus einem "sportlichen" Blickwinkel. Die Strecke verläuft auf den drei Bozner Promenaden, die Oswald-, Guntschna und Virglpromenade, in leichter Steigung oberhalb der Stadt mit wunderbarem Panoramausblick auf die Stadt und die umliegenden Berge.  

Bolzano Bozen City Trail 
Strecke: 31 km ca. 
Höhenmeter 800 mt. ca.
Download Strecke

Bolzano Bozen City Run
Strecke: 16 km ca. 
Höhenmeter 400 mt.ca.
Download Strecke

Entlang der zwei Strecken werden Verpflegungsstationen zur Verfügung der Läufer stehen sowie Schiedsrichter bei einigen Knotenpunkten. Den detaillierten Plan mit Höhenprofil und Entfernungen finden hier.

Neben dem kompetitiven Lauf (über die Promenaden, mit Zeitmessung) gibt es den Genussparcours "Bolzano Bozen Enjoy", der eine kurze Strecke im Stadtzentrum (ca. 6 Km) umfasst. Spazierend absolviert werden kann und bei dem es hauptsächlich darum geht, die Stadt zu erleben und lokale Produkte zu verkosten.

Bolzano Bozen City Enjoy
Strecke: 6 km ca. 
Download Strecke

An der Enjoy-Parcours nehmen folgende Betriebe teil:

- Eisdiele Theiner
- Amó - Die Prelibateria
- Burgschenke Runkelstein 
- Arunda und Kellerei St. Pauls
- die Restaurants am Waltherplatz: Stadt Café Cittá, Bar Domino, Café Restaurant Aida 

PROGRAMM

7-8.30 Uhr letzte Möglichkeit sich an den drei Läufe sich anzumelden, Startnummer- und Paket im Infomrationsbüro in der Südtirolerstrasse 60
9.00 Uhr Start BZ City Trail und Run
9.10 Uhr BZ City Enjoy und Nordic Walking
14 Uhr Preisverleihung im Zielgelände 

Hier finden alle nützliche Infos zu den drei Läufen!


Reglement

Anmeldungen ab dem 1. April 
Tel. +39 3497946166
BZcitytrail@tds-live.com

 ITA ENG 200x40

 Für die Offline-Anmeldung bitte benutzen Sie dieses Formular.

 ACHTUNG! Die online Anmeldung ist bis am 20.10.2018 möglic. Am 21.10.2018 ist diese ab 7 bis 8.30 Uhr im Informationsbüro des Verkehrsamtes möglich.

 

Medaille "Bolzano Bozen City Trail"

Das Verkehrsamt Bozen hat einen Wettbewerb für die Kreation des grafischen Konzeptes für die Medaille der Veranstaltung ausgeschrieben. Michele Dellagiacoma hat ein passendes Konzept ausgearbetiet und den Wettbewerb gewonnen. Jetzt wird HAPE Sculptures aus Gröden seine Idee konkretisieren und die Medaille in Südtiroler Ahorn und Wasserlack produzieren.

Sport im Einklang mit der Natur

Green Events sind Veranstaltungen, bei denen Nachhaltigkeitskriterien in der Planung und Umsetzung wesentlich sind. Dabei spielen regionale Wertschöpfung, umweltfreundliche Mobilität, Abfallmanagement, regionale und saisonale Lebensmittel, und nicht zuletzt soziale Verantwortung eine wichtige Rolle. Ein Green Event trägt dazu bei, dass die öffentliche und mediale Aufmerksamkeit auf Nachhaltigkeitsaspekte gelenkt wird.

Wir als Organisator/innen der Laufveranstaltung „Bolzano-Bozen City Trail“ haben uns zum Ziel gesetzt, diese Kriterien zu berücksichtigen und deshalb von der Südtiroler Landesumweltagentur die Zertifizierung „Going Green Event“ erhalten.

Die wichtigsten Maßnahmen sind:
- Printprodukte zur Gänze auf 100% Recyclingpapier gedruckt
- Sorgsames Abfallmanagement: Vermeidung und getrennte Sammlung der Abfälle
- Beim Parcours „Enjoy“ steht die Verkostung regionaler Produkte im Vordergrund, außerdem werden im Start-/Zielbereich typische regionale Speisen angeboten
- Es wird mindestens ein vegetarisches Gericht angeboten
- Die Besucher werden aufgefordert, bei der Anreise nach Möglichkeit öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Außerdem wird durch die Veranstaltung, besonders durch den Parcours „Enjoy“ die gesunde Bewegung in der Natur bzw. auch im städtischen Bereich hervorgehoben

Bitte helfen Sie uns, die Veranstaltung so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten, indem Sie keinen Abfall in der Natur entsorgen und entscheiden Sie sich für eine umweltfreundliche Anreise!

 

In Zusammenarbeit mit: 

       TDS LOGO 2017 DD logo  hape