NULL

Bolzano Bozen Info

Was für die einen die Weihnachtsgans und ein Holzscheit im Kaminfeuer, ist für Bozen der Apfel-Glühwein am Waltherplatz, das Zelten-Geheimrezept, Kunsthandwerk in seiner authentischsten Form und feine musikalische Einlagen am Weihnachtsmarkt und im Dom. Damit die Kleinen im Düfte-, Klang- und Lichterrausch nicht zu kurz kommen, hat Bozen das Kinderprogramm gehörig aufgestockt und nur wenige Schritte vom Bahnhof entfernt einen Eislaufplatz eingerichtet.
Vom Christkindlmarkt in seiner 26. Ausgabe und von den Neuigkeiten des Bozner Advents.

Vier Wochen lang verwandelt sich die Altstadt in eine verzauberte Weihnachts-Landschaft für junge und jung gebliebene Gäste: Vom Zugbahnhof erreicht man das Christkindlmarkt-Gelände in wenigen Minuten über die festlich geschmückte und beleuchtete Bahnhofsallee. Dort laden mehrere Stationen zum Verweilen ein: ein Eislaufplatz, ein von Schulen kunstvoll gestalteter Weihnachtspark, die dekorierten Hütten der Aussteller und der Gastronomie sowie ein Buchstand.

Kein Augenblick im Jahr ist wahrscheinlich derart symbolisch aufladen wie der Jahreswechsel, unabhängig von Religion und Herkunft. Auch in Bozen feiert man diesen magischen Moment – den Abschluss und Neubeginn – mit einem Paukenschlag. Mehrere festliche, vor allem sportlich-kulturelle, Veranstaltungen stehen an, von der Silvesterfeier über gastronomische, theatralische und musikalische Höhepunkte bis hin zum legendären BOclassic-Volkslauf.