deu

blog

Die Sonnenstrahlen durchdringen die lichten Lärchenwälder, beleuchten das Unterholz und die glitzernden Schneeflächen auf den weiten Wiesen entlang der Spazierwege. Im Hintergrund die imposante Kulisse der Dolomitengipfel, die sich gegen den blauen Himmel abheben...Jenesien und das Hochplateau des Salten, nur wenige Kilometer von Bozen entfernt, bieten Winterlandschaften, deren Anblick schon der Seele gut tun. In Zeiten, da die Pandemie und auch die bedrohlichen klimatischen Umwälzungen uns zwingen, unser Verhältnis mit der Natur zu überdenken, ist die Suche nach gesunden und umweltkompatiblen Formen der Freizeitgestaltung dringender denn je.

Wandern im Schnee
Jenesien hat sich schon immer für nachhaltige Bewegung in der frischen Luft eingesetzt. In den letzten Jahren wurden neue Themenwege geschaffen, zum Beispiel der Burgenweg Castelronda, der von Bozen durch die Gemeinde Jenesien nach Terlan führt und mehrere Ruinen und Burgen miteinander verbindet. Ebenso neu ist der Avia-Holzfällerweg, der vom Dorfzentrum von Afing bis nach Halbweg im Sarntal führt und an neun zum Teil interaktiven Stationen über die Holzfällerei und Holzbearbeitung informiert. Auch weitere Themen und Abenteuer, wie das Haflingerpferd oder die Lärchen, bieten Ausflugsziele für Familien (z.B. der Guggnweg) genauso wie für Sportliebhaber*innen. Ob die klassische Wanderung zu den ”Stoanernen Mandln“ der Europäische Fernwanderweg oder einer der vielen Waldwege - Wandern, das hier direkt vor der Haustür beginnt, bleibt eine der nachhaltigsten Formen von Urlaub, Ausgleich und Erholung.

Nicht nur zu Fuß
Schneeschuhwandern im Tiefschnee auf dem Tschögglberg, Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn in Jenesien, Rodeln auf den weiten Almen Möltens oder Langlaufen - das Angebot an Winteraktivitäten ist reichhaltig. Und wer auf dem Rücken eines blonden und gutmütigen Haflingers das Hochplateau erkunden will, findet jede Menge Reitställe. Bequeme wählen im Zweifelsfall die Kutschenfahrt im weißen Winterzauber.

Wussten Sie..
..dass Jenesien die größte Anzahl an Sonnenstunden in Südtirol hat?
..dass am Salten oberhalb von Jenesien sich das größte Lärchenhochplateau Europas befindet?
..dass um Jenesien herum ganze 300 km Wanderwege bestehen?
..dass Jenesien mit ganzen 300 km Wanderwegen aufwartet?
..dass Jenesien die Herkunft der Haflingerpferde ist?

www.jenesien.net