deu
Ein verlobtes Paar geht einkaufen und bleibt stehen, um sich das Schaufenster eines Juweliergeschäfts im Zentrum von Bozen anzusehen.Ein Einkaufspaar schlendert durch die Lauben im Zentrum von Bozen und bewundert die Schaufenster.Zwei Freunde sitzen an einem Tisch in einem Restaurant in Bozen und trinken ein Glas Hugo als Aperitif .Eine Frau, die in einem Bekleidungsgeschäft einkauft, sieht sich einige hängende Kleidungsstücke an.Ein Mädchen probiert einen Mantel an und betrachtet sich im Spiegel, während ihre Freundin in einem kleinen Sessel sitzt und sie beobachtet.Im Vordergrund ein Paar Damenschuhe mit Absätzen, die in einem Bekleidungsgeschäft auf dem Boden liegen, und eine Frau, die auf einem Stuhl daneben sitzt und sie anprobiert.

Shopping

Shopping in Bozen

Einkaufen ist in Bozen ein einmaliges Erlebnis. Italienische Mode und Schuhwaren, traditionelles Kunsthandwerk, Leckeres für den Gaumenschmaus, feine Gastronomie, trendige Geschenkideen: Südtiroler Bodenständigkeit trifft aus mediterrane Leichtigkeit. Die bezaubernde Altstadt mit den mittelalterlichen Arkaden der Laubengasse und den historischen Gebäuden am Waltherpatz oder in der Mustergasse, der quirlige Obstmarkt im Herzen der Stadt und viele nette Gassen mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten laden zum Verweilen ein.

In Bozen finden Sie die exklusivste Haute Couture genauso wie traditionelle Südtiroler Bekleidung, originales Kunsthandwerk, Designerstücke. Dies alles auf jahrhundertealten Märkten, in urigen Werkstätten und in raffinierten Boutiquen. Und wenn eine Pause während der Shopping-Tour fällig ist, verwöhnt eine große Auswahl an Gastbetrieben den Gaumen, mit einem kleinen leckeren Happen oder einem eleganten Abendessen.

Wer durch die Stadt bummeln und typische Produkte mit nach Hause bringen möchte, hat die Qual der Wahl: am Obstmarkt finden Sie frisches Obst und Gemüse, Trockenobst genauso wie Spezialitäten vom Bauern, Speck, Käse und sogar Brot. Wer lieber in Geschäften einkehrt, der ist in den vielen Geschäften der Altstadt gut bedient, aber auch im Genussmarkt Pur Südtirol. Hier wird eine reiche Auswahl an Südtiroler Qualitätsprodukten angeboten.

Kunsthandwerk findet man unter den Lauben im Geschäft der Südtiroler Werkstätten sowie bei Tschager. Einen Einblick in die Vielfalt des Angebotes erhalten Sie in der City Guide, die im Inforamtionsbüro Bozen erhältlich ist, oder online.

Bozen ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Wenn Sie die Stadt besser kennenlernen möchten, finden Sie hier sicher ein geeignetes Angebot.

loading ...

Öffnungszeiten der Geschäfte
Montag-Freitag 9-19 Uhr (einige Geschäfte mit Mittagspause 13-15 Uhr)
Samstag 10-18 Uhr
Sonntags und an Feiertagen haben erfahrungsgemäß die größeren Betriebe und Ketten geöffnet, während die kleineren Geschäfte und die privaten Betreiber geschlossen bleiben. Die Einkaufszentren „Twenty“ und "Centrum" in der Industriegebiete bei Bozen Süd sind normalerweise sonntags geöffnet.

Twenty
Montag - Samstag 9 - 20 Uhr
Sonntag und Feiertage 10 - 20 Uhr
Für weitere Informationen klicken Sie hier

Centrum
Montag - Samstag 9-20 Uhr
Sonntag und Feiertage 10 - 19 Uhr
Für weitere Informationen klicken Sie hier

Winterschlussverkauf

Der Winterschlussverkauf beginnt in Bozen heuer am 8. Januar und endet am 5. Februar 2022.
Informationen: https://www.handelskammer.bz.it/de/dienstleistungen/marktregelung/termine-saisonschlussverk%C3%A4ufe

Partner-Geschäfte

Folgend finden Sie die Partner-Geschäfte vom Verkehrsamt Bozen. Die Informationen sind auch in gedruckter Form in der Broschüre City Guide 2021 verfügbar.

Märkte in Bozen

Tägliche Märkte, Wochenmärkte, Märkte im Jahreslauf, Bauernmärkte, Handwerksmärkte mit Vorführständen, Flohmärkte – keine Sparte und Nische bleibt in Bozen unberücksichtigt. Wer es liebt, zwischen Verkaufsständen zu flanieren und das bunte Treiben zu genießen, wer gern auf Schnäppchenjagd geht, findet in Bozen was sein Herz begehrt.

Tägliche Märkte

Obstplatz, Mo.-Fr. 7.00-19.00 Uhr, Sa. 7.00-13.00 Uhr 

Wochenmärkte 8.00 – 13.00 Uhr

Obst, Gemüse, Lebensmittel, Kleidung, Haushaltsgeräte ...

Montag: Don-Bosco-Platz
Dienstag: Piacenzastraße - Haslacher Straße
Donnerstag: Rovigostraße - Matteottiplatz
Samstag: Siegesplatz und angrenzenden Straßen 

Bauernmarkt: 7.30 – 13.30 Uhr

Dienstag: Rathausplatz, Mazzini Platz, Europaallee
Freitag: Rathausplatz, Don Bosco Platz, C.-Augusta-Straße
Samstag: Matteottiplatz 

Handwerksmärkte

Kornplatz - erstes Wochenende im Monat
Musterplatz - Dezember, während des Christkindlmarktes 

Flohmärkte

Flohmarkt entlang der Wassermauer-Promenade: am ersten Samstag des Monats 6 - 17 Uhr (April-Dezember)
Happymarkt, c/o Vives, Galvani-Straße 40, Kalender: www.happymarkt.it 

Märkte im Jahresverlauf 2022

14.-18. April: Frühlingsmarkt "Spring in the City", Waltherplatz
30. April – 1. Mai: Blumenmarkt, Waltherplatz
8. Mai: Frühlingsmarkt, Reschenstraße
9. Oktober: Herbstmarkt, Altstadt
22. Oktober: Erntedankfest, Waltherplatz
13. November: Martin Markt, Freiheitsstraße
8. Dezember: Bienenmarkt, Reschenstraße
18. Dezember: Markt am Goldenen Sonntag, Freiheitstraße
25. November – 6. Januar: Christkindlmarkt

Siehe auch