string(7) "sEventi"
IMG 9557 edite sitod

Bozen blüht auf - am Frühlingsmarkt im Bahnhofspark

21.-24. März 2019

Mit "Spring in the city" , einem neuem Event im reichen Veranstaltungskalender von Bozen, lädt die Stadt  Gäste und BoznerInnen ab 21. März  zum Frühlingsauftakt in den  Bahnhofspark. Bis zum 24 März trifft man hier traditionelle Marktstände, welche Südtiroler Köstlichkeiten, heimische Produkte von Handwerkern und Künstler, Kunsthandwerk und Spiele für Kinder anbieten. Dazu gibt es Musik und Unterhaltung für die ganze Familie. 

Kinder unterhalten sich beim Basteln mit den Südtiroler Bäuerinnen: sie gestalten kreative Werke aus Naturmaterialien wie Frühlingsdekorationen. Die Teilnahme an den Bastelwerkstätten der Südtiroler Bäuereinnen ist kostenfrei.

Das Kinderkarussell lässt hingegen das Herz der kleinsten Besucher höher schlagen. Live Musik und kulinarische Einlagen sind die Highlighs des reichen Rahmenprogramms. Wer die Vielfalt der Südtiroler Küche liebt, der sollte sich die täglichen  Kochduelle nicht engehen lassen. Rezepte aus Südtirols Bauernküche treffen auf Gerichte aus der regionalen Küche Italiens. 

Am Gastronomiestand sorgt man für das leibliche Wohl der Gäste. Mit einem abwechslungsreichen Musikprogamm wird der Frühlingmarkt zum Treffpunkt für Groß und Klein.

"Spring in the city" - das neue Highlight im Rahmen des Bozner Frühlings wird mit der Schirmherrschaft der Stadt Bozen und in Zusammenarbeit mit Waltherpark organisiert. 

 Das Rahmenprogramm der Veranstaltung ist hier verfügbar.