string(7) "sVivere"
Zwei Wanderer spazieren auf den Hügeln über Bozen

Wanderungen rund um die Stadt Bozen

Wer Wanderungen liebt, hat in Bozen die Qual der Wahl, egal ob es ein entspannender Spaziergang in typisch mediterraner Vegetation sein soll oder eine Wandertour durch Wald-Wiesen und Almweiden.

Geführte Wanderungen

Botanische Wanderungen im Einklang mit der Natur
Sonntag, 28. April, 19. Mai, 23. Juni, 28. Juli, 8. September und 13. Oktober 2019

Alberto Fostini, ehemaliger Forstinspektor mit Ausbildung in Naturheilverfahren, bietet didaktische Kräuterwanderungen mit Schwerpunkt Waldapotheke und Wohlfühlen an und begleitet die Teilnehmer auf die Entdeckung der vier Elemente und der natürlichen Ökosysteme mit einem besonderem Blick auf die
Nachhaltigkeit. Eine Rückverbindung mit der Natur ermöglicht es, den schnellen Lebensrhythmus standzuhalten, vergessene Emotionen aufleben zu lassen und die Balance zwischen Körper und Geist wiederherzustellen.

N.B. Die Exkursionen im Mai, Juni und Juli führen in die vom starken Sturm im vergangenen Herbst betroffenen Gebiete. Vollständig zerstörte Waldflächen mit eigenen Augen zu sehen, wird zwangsläufig eine Gelegenheit sein, über die Kraft der Natur nachzudenken. 

28. April: Bergwanderung vom Möltner-Joch zu den Steinernen-Mandln
Strecke: 15 km – 3,30 Stunden. Höhenunterschied: 560 m. Schwierigkeitsgrad: mittelschwer.

19. Mai: Bergwanderung – Weisshorn
Strecke: 6 km – 3 Stunden. Höhenunterschied 325m. Schwierigkeitsgrad: leicht.

23. Juni: Bergwanderung – Schwarzhorn
Strecke: 7 km – 3.30 Stunden. Höhenunterschied 450m. Schwierigkeitsgrad: leicht.

28. Juli: Latemar und das märchenhafte „Labyrinth“
Strecke: 10 km – 3,30 Stunden. Höhenunterschied 250 m. Schwierigkeitsgrad: leicht.

8. September: Bergwanderung nach Kohlern – Titschenberg
Strecke: 8 km – 3 Stunden. Höhenunterschied 500m. Schwierigkeitsgrad: leicht.

13. Oktober: Herbstfärbung der Buchenwälder – Altenburg und die Rastenbachklamm
Strecke: 11 km – 4 Stunden. Höhenunterschied 330m. Schwierigkeitsgrad: leicht.

» Treffpunkt: 9 Uhr im Informationsbüro (Südtiroler Straße 60)
» Rückkehr: je nach Wanderung zwischen 15 und 17 Uhr
» Kostenbeitrag inkl. Transfer : € 20
» Selbstverpflegung
» Anmeldung innerhalb 12 Uhr des Vortages (Tel. +39 0471 307000, info@bolzano-bozen.it

 

Sonntags stressfrei Wandern in Südtirol
Sonntag, 7. und 21. Juli, 11. und 25. August, 1. und 15. September 2019

Der Wanderführer Martin Martinelli bietet interessante Wanderungen zu weniger besuchten Zielorten an.

7. Juli: Naturpark Trudner Horn – Lago Santo
Start um 7 – Rückkehr in Bozen um 17 Uhr.
Strecke: 12 km – 4:40 Stunden.
Höhenunterschied: 710m.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer.

21. Juli: Rosengarten – Grasleitenpasshütte
Start um 7 – Rückkehr in Bozen um 17 Uhr.
Strecke 14,5 km – 5:15 Stunden.
Höhenunterschied: 690m.
Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll.

11. August: Obervinschgau – Sesvennahütte & See
Start um 6 – Rückkehr in Bozen um 18 Uhr.
Strecke: 14 km – 5:30 Stunden.
Höhenunterschied: 940 m.
Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll.

25. August: Sonnenaufgang - Weißhorn
Start um 4.15 – Rückkehr in Bozen um 10 Uhr; Frühstück nicht inbegriffen.
Strecke: 5 km – 2 Stunden.
Höhenunterschied: 370 m.
Schwierigkeitsgrad: leicht.

1. September: Dolomiten - Nuvolaihütte
Start um 6 – Rückkehr in Bozen um 17 Uhr.
Strecke: 8,5 km – 3:30 Stunden.
Höhenunterschied: 600 m.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer.

15. September: Almenwanderung – Col Raiser
Start um 7 – Rückkehr in Bozen um 17 Uhr.
Strecke: 13 km – 5:10 Stunden.
Höenunterschied: 890 m.
Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll.

» Kostenbeitrag für die Erlebniswanderungen, Transfer und Führung: € 34; Mittagessen und evtl. Aufstiegsanlagen nicht inbegriffen
» Knöchelhohe feste Bergschuhe unbedingt notwendig!
» Anmeldungen innerhalb 12 Uhr des Vortages (Tel. +39 0471 307000 - info@bolzano-bozen.it)  
» Min. 4 und max. 8 Teilnehmer

Die Wanderungen finden bei jeder Witterung statt, obwohl Änderungen der Route bei schlechtem Wetter vorbehalten sind.
Sie finden das detailliertes Programm der Stadtführungen und Ausflüge in der neuen Broschüre "Stadtführungen und geführte Ausflüge 2019".

Hier finden Sie weitere Vorschläge:

 Weitere Ausflugs- oder Spaziertipps erhalten Sie in unserem Informationsbüro in der Südtiroler Str. 60, Tel. +39 0471 307000 info@bolzano-bozen.it