string(7) "sEventi"
Nahaufnahme von zwei Weingläsern und Menschenmenge im HintergrundBozner Lauben während der Lorenzinacht am Abend

Lorenzinacht in Bozen

Erst nächstes Jahr wird wieder angestoßen

Gute Weine, stimmungsvolle Atmosphäre und gastronomische Leckereien, dass wäre die 22. Ausgabe der Bozner Lorenzinacht gewesen. Die traditionelle Weinveranstaltung in der Bozner Altstadt mit den Produzenten der Weinstadt Bozen die für den 10. August angesetzt war, musste heuer wegen der aktuellen Bestimmungen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, abgesagt werden.

Jedes Jahr lädt die Stadt Bozen im August zu einer ganz besonderen Weinverkostung ein. Die Lorenzinacht gehört zu den Highlights des Sommers. Im stimmungsvollen Rahmen der Bozner Lauben können die Besucher die edlen Tropfen der Bozner Produzenten verkosten. 

Die Bozner Produzenten stehen für Informationen zur Verfügung und präsentieren Ihre besten Weine. Das Freiwillige Schutzkonsortium St. Magdalena bietet die Verkostung von St. Magdalener Weinen mit Schutzmarke an. Die Weine der Produzenten können in geselliger Runde verkostet werden.

 

Die Lorenzinacht wird vom Verkehrsamt der Stadt Bozen in Zusammenarbeit mit den Bozner Kellereien und mit der Schirmherrschaft der Stadt Bozen organisiert. Die Raiffeisenkasse Bozen unterstützt die Weinevents von Bozen. 

RKB Logo