NULL
Dienstag, 13 August 2019 13:04

Maria Himmelfahrt-Ferragosto in Bozen

Lauben Lauben

PRESSEMITTEILUNG

Maria Himmelfahrt-Ferragosto in Bozen
Entspannender Kulturgenuss

15.8.2019

 Am Feiertag Maria Himmelfahrt organisiert das Verkehrsamt Bozen für Gäste wie Einwohner eine ganz besondere Stadtführung: auf dem Programm steht eine Altstadtbesichtigung mit Konzert und einem kleinen Umtrunk.

Der Rundgang führt die Teilnehmer durch die Bozner Altstadt zum Waltherplatz, den Lauben und anderen bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Stadt.  Im Anschluss gibt es im Stadthotel ein Klavierkonzert des Pianisten Gianfelice Riccardi bei einem kleinen Umtrunk. Das Konzert ist in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium Claudio Monteverdi organisiert.

Treffpunkt für die Führung ist am Donnerstag, den 15. August um 10.30 Uhr im Informationsbüro Bozen (Dauer: 2 Stunden, Kostenbeitrag für die Führung, den Umtrunk und das Konzert: € 6,00 pro Person, € 3,00 mit Winepass. Kinder bis 14 Jahre kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich).

Museen. Auch für die Museen Liebhaber gibt es an diesem Feiertag in der Stadt Bozen eine große Auswahl. Das Naturmuseum mit der Sonderausstellung „Mondwärts“ sowie das Südtiroler Archäologiemuseum mit Ötzi und der Ausstellung „LOST & FOUND -

Archäologie in Südtirol vor 1919“ werden von 10 bis 18 geöffnet. Im Museion ist der lange Donnerstag mit der Kunst geplant: Eintritt frei ab 18 Uhr und um 19 Uhr kostenlose Führung durch die Ausstellungen, z. B. „Every Single Day“ von Haim Steinbach.  Die Sonderausstellung “Maximilian I. und seine Bilderburg Runkelstein“ und die geführte Besichtigung (um 15 Uhr in deutscher Sprache und um 16 Uhr in italienischer Sprache) erwarten die Besucher in Schloss Runkelstein.

Für weitere Informationen: Informationsbüro Verkehrsamt Bozen, Südtiroler Str., 60. info@bolzano-bozen.it. Tel +39 0471 307000.