NULL

Mit der neuen Weinbroschüre "Weinstadt Bozen" begibt man sich auf eine 50-seitige Entdeckungsreise der 28 Bozner Kellereien die schon seit Jahrhunderten für Hingabe, Leidenschaft und Innovationsgeist stehen. Außerdem wird über die Geschichte der einzelnen Winzer und Winzerinnen, erzählt und es werden auch die beiden autochthonen Weinrebsorten der St.Magdalener und der Lagrein näher beschrieben.

Gute Weine, stimmungsvolle Atmosphäre und gastronomische Leckereien, dass wäre die 22. Ausgabe der Bozner Lorenzinacht gewesen. Die traditionelle Weinveranstaltung in der Bozner Altstadt mit den Produzenten der Weinstadt Bozen die für den 10. August angesetzt war, musste heuer wegen der aktuellen Bestimmungen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, abgesagt werden.

Mit den Grenzöffnungen bietet das Verkehrsamt Bozen wieder seine wöchentlichen Stadtführungen an. Zwar noch in einer reduzierten Form, jedoch umfasst das Programm sämtliche Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Führungen finden in Freien und mit Einhaltung des Mindestabstandes statt. Beginn ist Freitag, den 5. Juni, und Samstag, den 6. Juni, um 10.30 Uhr mit einem Rundgang, bei dem man die schönsten Winkel der Altstadt erkunden kann. Ausgehend vom Waltherplatz verläuft die Besichtigung über die Lauben, den Kornplatz, den Obstmarkt, bis hin zu den wichtigsten Kirchen, ohne dabei die Weintradition der Stadt außer Acht zu lassen. Diese Stadtführung wird über den ganzen Sommer jeden Samstag angeboten.

Freitag, 17 April 2020 12:01

Bozen liefert nach Hause

Das Verkehrsamt der Stadt Bozen möchte einen Beitrag dazu leisten, den Betrieben, welche von dieser schwierigen Phasen besonders getroffen sind, mit einer unter die Arme zu greifen. Über die Webseite und die sozialen Kanäle des Verkehrsamtes wird all jenen Betrieben der Stadt, die mit großen Einsatz einen Lieferservice bzw. einen Online-Shop mit Hauszustellung aktiviert haben, Sichtbarkeit gegeben.

Mittwoch, 08 April 2020 16:18

Bozen lebt online

Für alle, die ein bisschen Abwechslung von den eigenen vier Wänden träumen, hat das Team des Verkehrsamtes der Stadt Bozen einige Neuheiten im Social Media Bereich bereit. In einer Reihe von Kurzfilmen über Bozen wird dieser besondere historische Moment festgehalten. Es werden Kuriositäten und Anekdoten erzählt, viele unveröffentlichte Fotos gezeigt und ab morgen sind alle BoznerInnen und Gäste in einer Challenge eingeladen, sich gegenseitig auf Facebook und Instagram mit Fotos herauszufordern. Alle sind eingeladen, die eigenen Erinnerungen an Bozen in voller Blüte zu veröffentlichen und damit einen endlosen Frühling zu schaffen. Einfach mitmachen und das Foto mit dem Hashtag #BzSpringfromhome posten.
Donnerstag, 05 März 2020 17:32

Coronavirus: Bozner Weinkost abgesagt

Die 97. Ausgabe der Bozner Weinkost, welche vom 26. bis zum 29. März geplant war, findet nicht statt.

Donnerstag, 13 Februar 2020 18:24

10 Jahre Auf den Spuren der Liebe

Eine Entdeckungsreise in zwei Tagen in Begleitung von einzigartigen Persönlichkeiten und Musikern des Musikkonservatoriums. Für die zehnte Ausgabe von „Auf den Spuren der Liebe“ bietet das Verkehrsamt der Stadt Bozen zusammen mit der Kuratorin Roberta Benatti den Gästen und Einheimischen ein reichhaltiges Programm für die Entdeckung und Wiederentdeckung Bozens an.

Mehr als 635.000 Besucher in vierzig Tagen. Der Bozner Christkindlmarkt bestätigt sich trotz der wachsenden Konkurrenz als eine der attraktivsten Veranstaltungen der Stadt. Die aktuellen Besucherzahlen halten dem Vergleich mit dem Vorjahr stand, als 700.000 Gäste den Christkindlmarkt besucht haben, wobei dieser eine Woche früher eröffnet wurde. 

Busse. An den sechs Wochenenden während des Christkindlmarktes 2019/2020 wurden von der Stadtpolizei Bozen insgesamt 900 Busse gezählt, im Jahr 2018 waren es an sieben Wochenenden insgesamt 950.       
Außerdem wurden im Zeitraum vom 28.11. bis 31.12.2019 an Werktagen 539 Busse im Parkhaus Bozen Mitte gezählt.          

Nächtigungen und Ankünfte. Die Nächtigungen und die Ankünfte in den Unterkunftsbetrieben von Bozen verzeichneten anlässlich des Christkindlmarktes eine steigende Tendenz. Zwischen dem 25. November und dem 31. Dezember wurden in der Stadt Bozen über 40.000 Ankünfte registriert. Im gleichen Zeitraum 2018 waren es 37.000. Die Anzahl der Übernachtungen lag in diesem Jahr bei knapp 80.000 (79.587), gegenüber den 75.000 im Jahr 2018. Die Aufenthaltsdauer betrug durchschnittlich zwei Tage. Bemerkenswert ist der Zuwachs bei den Übernachtungen in Betrieben der Kategorie Hotel: im Dezember gab es ein Plus von über +5 % gegenüber dem Vorjahresmonat 2018.

Was die Herkunft der Gäste betrifft, ist die Mehrzahl der Gäste, die zum Christkindlmarkt anreisen, traditionsgemäß aus Italien. Steigend ist aber auch die Anzahl der Gäste aus dem deutschsprachigen Raum mit ca. +10% Gästen aus Deutschland und ca. +3% Gästen aus Österreich.

Auch mit Blick auf das ganze Jahr 2019 ist die Bilanz des Tourismus in der Stadt Bozen positiv. Mit ca. +4% (3,85%) gegenüber dem Vorjahr überschritt sie die Schwelle von 720.000 Übernachtungen. Vor zehn Jahren, im Jahr 2009, gab es im Vergleich etwas mehr als 500.000 Übernachtungen.  

Urlaubspakete. Rund 500 Gäste haben eines der drei Urlaubspakete (Weihnachtszauber am Bozner Christkindlmarkt - 3 Nächte mit Frühstück, Lust auf Weihnachten - 4 Nächte mit Frühstück und - Das kulturelle Herz des Weihnachten - 3 Nächte mit Frühstück in Bozen gebucht. Zu den in den Paketen enthaltenen Leistungen gehören die Museumobilcard, die Christkindlmarkttassen und die Teilnahme an Stadtführungen.

Lesen am Bozner Christkindlmarkt. Auch die 5. Ausgabe der Veranstaltung “Lesen am Bozner Christkindlmarkt” war ein Erfolg. Mehr als tausend Personen haben an den 13 Terminen der Initiative teilgenommen.

Ausstellung “Es war einmal…ein Kinderspiel”. Die 70 seltenen Spielzeuge im Merkantilgebäude haben Gäste wie Stadtbewohner überzeugt. An den Wochenenden war die Ausstellung stets gut besucht.

Christkindlmarkt und Museen. Die Ergebnisse der ersten Ausgabe des Gewinnspiels in den Museen, sind gut. Mehr als 1000 Teilnahmelkarten wurden eingereicht und nehmen an der Verlosung teil, die innerhalb dem 31. Januar stattfinden wird. Zu gewinnen gibt es verlockende Preise, unter anderem auch ein Aufenthalt in einem der Familienhotels Südtirol.

Christkindlmarkt Green Event. Mit der Ausgabe 2019/2020 wollten die Veranstalter gemeinsam mit den Gastronomieständen ein Zeichen im Sinne der Nachhaltigkeit setzen. Erstmals gab es kein Mineralwasser in Plastikflaschen. An den Ständen am Waltherplatz wurden an die 17.000 Glasflaschen, die mit dem Christkindlmarkt Design gekennzeichnet waren, verkauft.

Sammlerstück Tasse. Mit 25.000 verkauften Stücken ist die vom Verkehrsamt Bozen hergestellte Tasse eines der beliebtesten Souvenirs des Bozner Christkindlmarktes.                                                                                              

Der Bozner Christkindlmarkt online. Während der Zeit des Christkindlmarktes wurde die Seite www.christkindlmarktbz.it 271.000 aufgerufen. Am meisten besucht waren die Seiten mit den Öffnungszeiten und den Informationen zur Anfahrt. Social Media: Über die Social Media Kanäle wurden Informationen zu den täglichen Veranstaltungen am Christkindlmarkt kommuniziert, ebenso dienten diese Kanäle, um die magische Atmosphäre in Bildern festzuhalten. Die durchschnittliche Anzahl der Likes auf Instragram (@bolzanobozen) war 1000. Facebook Posts (Mercatino di Natale di Bolzano Bozner Christkindlmarkt) erreichten durchschnittlich vom 28. November bis zum 6. Januar etwa 10.200 Personen.

Die Vorbereitungsarbeiten laufen auf Hochtouren, bald ist es soweit! Die 29. Ausgabe des Bozner Christkindlmarktes steht vor der Tür. Ein Rahmenprogramm mit 130 Terminen, ein Gewinnspiel für Familien und Null Plastikflaschen an den Gastronomieständen. Mit diesen Highlights präsentiert sich der Christkindlmarkt für die Ausgabe 2019-2020. Vierzig Tage lang (vom 28. November bis zum 6. Jänner) können Gäste und Mitbürger die magische Atmosphäre des Christkindlmarktes erleben. An die 80 Aussteller erwarten die Besucher am Waltherplatz und über fünfzig im Weihnachtspark am Bahnhofpark. Auf dem Programm steht ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit verschiedenen musikalischen Einlagen, kreativen Werkstätten, Puppentheater, Ausstellungen und vielem mehr. Alle Termine stehen online unter www.visitbolzanobozen.it samt Informationen und Geolokalisierung bereit.            

Weder der starke Regen noch die vielen Baustellen auf dem Waltherplatz haben den großen Baum für den Bozner Christkindlmarkt aufgehalten.

Seite 1 von 2