deu

blog

Castelronda

5.6.2021

Erleben Sie das Mittelalter mit allen Sinnen. Die Burgfestspiele verleihen dem Bozner Sommer einen märchenhaften Touch.

Die Burgenlandschaft rund um Bozen lädt zum Flanieren und Entdecken ihrer Schätze ein. Erst recht während der Kastelronda, wenn die schönsten Schlösser in und um Bozen ihre Pforten für Besucher öffnen und all ihre Geheimnisse in Höfen, Kerkern und Türmen preisgeben... Bozen und Eppan sind die ersten Orte, die an der Initiative beteiligt sind, mit 6 Schlössern und Ruinen, die man besuchen kann, 6 Programmen und 6 einzigartigen Erlebnissen, um in die Vergangenheit einzutauchen.

Schloss Runkelstein, die Burgruine Rafenstein oberhalb von Bozen, Schloss Eppan, Schloss Boymont und die Trostburg werden durch historische Reenactments mit Damen und Rittern wieder zum Leben erweckt. Es werden auch geführte Touren und Ausflüge angeboten.

PROGRAMM